Einheitliches Outfit für zwei Dutzend Kinder und Jugendliche - Offizielle Vorstellung beim Rundenabschlussfest

Bei herrlichem Sommerwetter, einmal ohne Regen und Gewitter, feierten die Rebgeshainer Schützen ihren Rundenabschluss im Nachwuchsbereich mit Grillen am Dorfgemeinschaftshaus.

Vorsitzender Henrik Ziegenhain zeigte sich erfreut, dass fast alle 23 Schüler und Jugendliche mit Eltern und Geschwistern erschienen waren. Er dankte allen ehrenamtlichen Helfern die in dieser sehr großen Nachwuchsabteilung in die Betreuung beim Training und den Wettkämpfen eingespannt seien Neben einer Schülermannschaft starten über ein Dutzend Kinder im Jahrgangsbestenschießen mit Lichtgewehren.

Im Rahmen der Rundenabschlussfeier wurden auch offiziell die neuen T-Shirts der Nachwuchsabteilug vorgestellt. Die 23 T-Shirts im Wert von über 300 Euro waren von der örtlichen Schreinerei Rausch gesponsert worden. Vorsitzender Ziegenhain (rechts) und dessen Stellvertreter Hans Ehler dankten bei der Vorstellung Florian Rausch (von links) für diese finanzielle Unterstützung. Ohne Sponsoren sei die Anschaffung eines einheitlichen Outfits für Veranstaltungen und Wettkämpfe nicht mehr möglich.